Cage`s TJ07 BloodMod v6 "The Beast" @X99 Broadwell-E

  • Bastelmässig ist nur noch eine Kleinigkeit bei Nubcustoms etwas in fertigung. Gezockt habe ich auch reichlich, also wollte ich mal kurz schauen, was ich OC mässig so aus der CPU und Graka ausholen kann.


    Die Grenze für mich ist wie folgt:


    - i7 6950X @4400 MHz 1.38V
    - EVGA 980 Ti SC @ 1518/ VRAM 4082 MHz
    - 16 GB G.Skill @3200 MHz 14-16-16-37


    Der Firestrik wurde mit Full HD Auflösung durchgeführt. Was mir aufgefallen ist, dass die CPU max 75% Ausgelastet wurde, was ich komisch finde. Die Temps sind OK, aber ich habe die Noctuas auf den vollen Turbinenmässigen 2000 RPM laufen lassen.



    Für den 7x 24h Betrieb habe ich eine moderatere Einstellung gewählt:


    - i7 6950X @4200 MHz 1.25V
    - EVGA 980 Ti SC @ 1455 / VRAM 4001 MHz
    - 16 GB G.Skill @3200 MHz 14-16-16-37


    Einige Stunden BF1 und Furmark stable ;-) Aber rennt doch recht net.

  • Heute sind noch die restlichen RAMS gekommen. Somit sind nun alle Slots gefüllt und mit 32 GB habe ich für meine Bedürfnisse mehr als genug.


    Leider verträgt die Kiste die 3600MHz nicht. Rennen jetzt mit 3200MHz und anderen Timings.


    Ende Woche sollten noch die Teile von Nubcustoms kommen.

  • Heute ist das Paket von NUBCUSTOMS gekommen. Der Mainboard Shield ist nun ebenfalls schwarz gepulvert. Endlich kein auf dem Kopf stehenden EVGA Schriftzug mehr.


    Ausserdem ist noch die MPS Flow Abdeckung gekommen.


    Wird wieder Zeit mit O$$!ram essen zu gehen......hab auch einen für Ihn geordert.

  • Da habe ich doch ausnahmsweise schon einmal den Cooler für die Graka bestellt, bevor die Graka :-) :-) Watercool HEATKILLER® IV für TITAN X (Pascal) - ACETAL Ni-Bl für eine schicke 1080 Ti. Wenn einer eine 980Ti such, meine ist zu haben :-) :-)

  • ah muss da mal noch ein Update, resp. ein Downgrade reinstellen. Ich habe die Ti FE verkauft und bin momentan mit einem EVGA 680 GTX Hydrocopper unterwegs.


    Ich werde mir gegen den Winter wieder etwas zulegen. Mich reizt einfach einmal was anderes als eine FE Karte zu haben. Die Evga 1080Ti FTW3 HC oder die Galax HOF 1080 Ti oder so reizen mich. Solange gurke ich mit dem SLI rum :-) Na ja, immerhin Counter Strike läuft :-) :-)

  • Nachdem ich mir im Forum eine 1070 GTX und Heatkiller ersteigern konnte, kann ich wieder ein Spielchen wagen :-) Muss sagen die Kleine hat Dampf.


    Habe da auch einmal einen Powermod gewagt und siehe da, dass Teil ging im Boost beinahe auf 2 GHz.


    Da ich nicht zuviel auslegen wollte, habe ich auch EK Pads verwendet.


    Da es sich um einen Kupfer Cooler handelt, habe ich den sichtbaren Rand foliert


    Macht sich auf jeden Fall gut im Case.


    Damit lässt es sich wohl auf Volta warten :-) :-)


  • Da hatte ich doch wieder einmal dussel :-) Habe mich bei meinem Hardware Händler des Vertrauens (Digitec.ch) als EVGA Tester beworben und eine 1080 FTW bekommen.

       


    Da kommt doch gleich Freude auf. Habe die Karte einmal verbaut und wird nun @Stock damit rumgespielt. Boostet schon schön auf 2025 GHz. Natürlich will ich da noch mehr rauskitzeln. Aber step by step.


    Somit geht die 1070 GTX in der Marktplatz.....

  • So demnächst gibt es hier wieder ein kleines Upgrade. Ich konnte eine MKII LAING Pumpenhalterung für einen 120er Radi ergatern. Ein wenig mehr Kühlfläche würde meinenm 6950X nicht schaden. Ausserdem habe ich mir noch 2 Flaschen PrimoChill Vue -Razor Red SX bestellt. Das heisst einmal Wakü sauber machen, neuen Tygon Clear Schlauch verlegen und wenn möglich das beleuchtete Logo der Graka drehen, damit das Ding nicht mehr auf dem Kopf steht.


    [video=youtube_share;HPoeeTRe2nA][/video]

     

  • Der Schlauch muss sich noch gedulden :-)


    Ich habe jetzt das System gut vorgespült dann mit dem Sys Reboot 30 Stunde gecleant und bin jetzt aum durchspülen, bis kein Schaum mehr im System ist. Habe bereits um die 8 Liter Dest. Wasser durch :-) :-)

       


    Für die Pumpenhalterung muss ich erst noch einige Dinge von Barrows bestellen. Daher werde ich vorher bereits das Vue testen. Geht ansonsten zulange bis die Teile da sind :-)

  • So das Vue ist drin :-) Habe 13 Liter dest. Wasser fürs cleanen verbraucht.

    [VIDEO][/VIDEO]


    Ich habe nach der Cleaning Session einmal den alten Schlauch aufgeschnitten. 0 Rückstände keine Verfärbungen. Das Sys Reboot von Primochill macht einen guten Job.

    schl12asyd.jpg schl21msjg.jpg


    Hier noch das Vue hinter dem dunkleren Plexy

    fensterdku8u.jpg


    Mir gefällts. Bin gespannt ob es so gut ist wie es soll.

  • Das Vue macht seinen Job und gefällt mir immer noch ganz gut.


    Da Noctua nun auch noch die Chromax rausgebracht haben, und die ganz anständig ausschauen, will ich die einmal gut ausprobieren. Super finde ich das die Dinger wie die NB kein fix verbautes Kabel haben. 2 der 4 sind bereits gekommen. Zusätzlich will ich ein Splitty9 verbauen, damit ich in Zukunft die Lüfter einfacher wechseln kann. Auf 2 Lüfter und das restliche Material muss ich noch warten.



  • Na ja, finales Design ist so eine Sache. Nach dem Mod ist vor dem Mod. Man findet immer wieder etwas was man verbessern will. Ich liebäugle aber mit einem neun Case, was ganz anderes als das TJ07. Dann iwrd es notgedrungen ein Finales Design sein.

  • Das Material für die Lüfter ist nun angekommen. Neben dem Splitty9 brauchte es noch Kabelzeugs von Gosumodz

    0qws0i.jpg


    Die Verbindung für den Splitty

    2xpsk9.jpg


    Saubermachen hat auch nicht geschadet. Die entkoppler habe ich wieder im Einsatz.

    3y2sqy.jpg


    Sauber platzierter Splitty. Nun kann ich in Zukunft einfach die Lüfter nach laune wechseln :-)

    4u7sd5.jpg


    Die Lüfter verrichten Ihren Dienst sehr leise. Und im Gegensatz zu den alten kann ich sie bis zu 200 RPM runterregeln :-)